Pardal aufmerksam

Pardal Barockpferdetage Erding

Pardal galoppiert

Pardal und andere Lusitanos in Muenchen Riem

Pardal Kopf porutgiesisch


terrapaz-lusitanos


 


Hier ein paar Eindrücke von Dacatos Vater:

Pardal  
 
*3/96, Lusitanohengst,
castanha (dunkelbraun)

 161 cm

Pardal ist in Deutschland ein bekannter Lusitanohengst, der von seiner Besitzerin, Verena Rosenkranz, schon viel öffentlich vorgestellt worden ist. So zB bei Show-Auftritten auf der Pferd International, Pferde der Welt, Lusitanofestival in Castell, Consumenta und in letzter Zeit auch viel im Dressur- Turniersport der höheren Klassen, wo er äußerst erfolgreich gegen Warmblüter antritt, bisher siegreich in Kl. A, L, und M.
Pardal ist portugiesisch gekört (APSL), ebenfalls ist er in Deutschland gekört worden, zum Süddeutschen Prämienhengst (Spezialrasseverband). Er hat die Hengstleistungsprüfung erfolgreich abgelegt und hat bereits sehr gut bewertete Nachzucht.
Vorallem aber hab ich ihn als einen sehr freundlichen Hengst kennengelernt, absolut klar im Kopf und immer zur Mitarbeit motiviert, äußerst umgänglich mit Menschen wie mit anderen Pferden und angenehm im handling. Er steht mehr im Sportpferdetyp und hat sehr schöne Bewegungen. Und da seine Reiterin immer lächelt, muss es wirklich viel Spaß mit ihm machen!


        









Kopf Pardal

Pardal auf dem Abreiteplatz

Pardal bekommt die Siegerschleife

Pardal beim Pas de deux in Castell

Pardal portugischisch